Aktuelles



MZEE versteigert noch zwei Wochen lang ausgewählte Werke, Kunst und Merchandise von Szenenschaffenden. Der Hintergrund: Da die Tapefabrik dieses Jahr ... mehr lesen


Lesbos, Libyen, NRW - Lager überall: Menschen auf der Flucht werden eingesperrt, entrechtet und isoliert. Deshalb startet die AntiRa Vernetzung ... mehr lesen


Menschen sind vor, während und nach einer Flucht oft starker psychischer Belastung ausgesetzt. Massive Menschenrechtsverletzungen, z. B. in Form von ... mehr lesen


Letzte Chance für alle Fans von Kunst, Merch und Platten! Auch für die vierte Auktionsrunde hat das Team von MZEE ... mehr lesen


Queer wird oft als Sammelbegriff für Personen verwendet, deren geschlechtliche Identität und/oder sexuelle Orientierung nicht der heteronormativen Norm entspricht. Als queere flüchtende ... mehr lesen


Durch die zunehmende Militarisierung und Pushbacks entlang der Balkanroute verschiebt sich die Fluchtroute von People on the move immer wieder. ... mehr lesen


Nicht nur Geflüchtete werden systematisch kriminalisiert - auch lokale und internationale Unterstützer*innen müssen entlang der Balkanroute polizeiliche Repressionen fürchten. Repression ... mehr lesen


Der Sommer ist da, die Inzidenzzahlen in Deutschland sinken und endlich finden wieder kleinere Veranstaltungen statt! Für uns heißt das: ... mehr lesen


Immer wieder gibt es auch in Camps von Betroffenen selbst organisierte Demonstrationen. Dies ist ein Beispiel für Selbstorganisation im Kontext ... mehr lesen


Du willst keine Neuigkeiten rund um die Balkanbrücke mehr verpassen? Dann abonniere unseren Newsletter und erhalte monatlich Informationen zu aktuellen ... mehr lesen


VIELEN DANK an alle, die im Rahmen der NO LAGER AKTIONSWOCHE der AntiRa Vernetzung NRW ihren Protest für eine menschenwürdige ... mehr lesen


Die LOGS Initiatives Group ist eine Organisation im Westen Rumäniens. Mit ihren zahlreichen Angeboten setzt sie sich aktiv für besonders ... mehr lesen


Wie wir schon mehrfach berichtet haben, werden People on the move häufig ihre Besitztümer weggenommen oder zerstört. Aus diesem Grund ... mehr lesen


Die Gruppe no more border crimes (Instagram: nomorebordercrimes_le | Twitter: nmbcleipzig) hat Anfang Juli in Leipzig einen Soli Flohmarkt organisiert ... mehr lesen


Solidarische Unterstützung für uns bedeutet vor allem, Menschen, die wir unterstützen auf Augenhöhe zu begegnen, als selbstständige Individuen zu sehen ... mehr lesen


Wenn es an offiziellen Versorgungsstrukturen mangelt, ist der Einsatz von Menschen aus der Zivilgesellschaft von großer Bedeutung. Die meisten von ... mehr lesen


Die GoFundMe Kampagnen für die Projekte Housing Support Team, Sanella und die Drei Unterstützerinnen sind geschlossen. Es werden aber weiterhin ... mehr lesen


Beim Versuch, EU Grenzen zu überqueren, werden Personen auf der Flucht immer wieder in ihren Rechten beschnitten. In den Berichten, ... mehr lesen


Amila ist eine junge Bosnierin, die seit mehr als zwei Jahren in der Stadt Tuzla Menschen auf der Flucht unterstützt. ... mehr lesen


In der letzten Woche erreichte uns eine Anfrage der No Name Kitchen. Die Gruppe brauchte schnell und unkompliziert 4000 €, ... mehr lesen

Kommentare sind geschlossen.