Amila

  1. Wer ist Amila?
  2. Wo arbeitet Amila und warum dort?
  3. Wie unterstützt Amila?
  4. Wofür braucht Amila Spenden?

Wer ist Amila?

Amila ist eine junge Bosnierin, die seit mehr als zwei Jahren in Bosnien und Herzegowina flüchtende Menschen unterstützt. 

Wo arbeitet Amila und warum dort?

Auf dem Weg Richtung EU durchqueren tausende Menschen Bosnien-Herzegowina. Viele von ihnen kommen über Serbien und reisen dann im Nordosten nach Bosnien und Herzegowina ein. Die erst größere Stadt, in der sie sich nach dem Grenzübertritt aufhalten, ist Tuzla. Tuzla war zunächst ein Transitort, an dem sich Menschen nur kurz aufgehalten haben, um sich zu registrieren und dann weiter in den Nordwesten des Landes zu reisen, um dort die Grenze nach Kroatien zu überqueren zu können. Da es immer mehr zu gewalttätigen Pushbacks seitens der kroatischen Grenzpolizei kommt, ist Bosnien-Herzegowina zu einer Art Sackgasse für viele und auch in Tuzla hielten sich immer mehr Menschen auf. Mittlerweile gehört Tuzla zu einem der Orte, an denen sich stetig um die 400 Menschen aufhalten. Es gibt dort bis heute noch keine offizielle Unterkunft, weshalb sich die Menschen auf der Straße oder in leerstehenden Häusern aufhalten.

Wie unterstützt Amila?

Amila ist seit dem Ankommen der ersten flüchtenden Menschen in Tuzla aktiv und versucht so gut sie kann, die Menschen zu unterstützen. Sie gehört keiner Organisation an und unterstützt als Einzelperson. Amila ist im Kontakt mit vielen der flüchtenden Menschen in Tuzla, wodurch sie schnell mitbekommt, welche Unterstützung gebraucht wird. Sie unterstützt hauptsächlich, indem sie Essen, Kleidung, Schlafsäcke, Decken verteilt. Sie versucht aber auch immer wieder Unterkünfte für besonders vulnerable Menschen, Familien und Kinder zu finden.

Wofür braucht Amila Spenden?

Amila ist fast täglich in Tuzla unterwegs, um Menschen die gerade erst in Tuzla angekommen, von einem Pushback zurückgekommen oder schon länger dort feststecken, zu unterstützen. Um dies weiterhin zu ermöglichen, ist sie auf Spendengelder angewiesen mit denen sie Essen, Decken, Kleidung, Unterwäsche und ggf. Unterkünfte finanzieren kann.

per Banküberweisung:
Inhaber: Balkanbrücke Supports
IBAN: DE72 1203 0000 1053 6123 52
BIC: BYLADEM1001
Bank: DKB
Verwendungszweck: Amila

per PayPal:
donations@balkanbrueckesupports.org
Mitteilung: Amila

Quelle der Fotos: Amila

Kommentare sind geschlossen.