SPENDENEINSATZ DURCH SANELLA

Von der ersten Hälfte der Spenden hat Sanella Feuerholz gekauft. Mit weiteren 500€, die wir Anfang Februar an sie weitergeleitet haben, hat sie die Miet- und Heizkosten für 2 Menschen auf der Flucht zahlen können. Im Video zeigt Sanella die Unterkünfte, die sie in Kljuc errichtet hat: Wir halten euch…

weiter lesen.

SPENDEN FÜR DIE DREI UNTERSTÜTZERINNEN

Von den Geldern kaufen die Frauen vor allem warme Kleidung und Lebensmittel für schutzsuchende Personen im Norden Bosniens. Die aktuelle Situation beschreiben sie so: “Schuhe und Jacken sind derzeit das größte Problem. Die anderen Dinge kriegen wir irgendwie abgedeckt. Wir versuchen, die Leute zu versorgen, die außerhalb des Camps schlafen….

weiter lesen.

SPENDEN FÜR NO NAME KITCHEN

Wie wir euch an dieser Stelle schon berichtet haben, setzt No Name Kitchen eure Gelder aktuell v. a. für Lebensmittel und Kleidung ein, die an Menschen auf der Flucht in Bosnien verteilt werden. Das bedeutet: Eure Spenden kommen zu 100% bei schutzsuchenden Personen an. Sie helfen, notwendige Versorgungsstrukturen aufrecht zu…

weiter lesen.

SPENDEN-EINSATZ DURCH NO NAME KITCHEN

Im Dezember konnten wir 4.000 € aus dem allgemeinen Spendentopf an No Name Kitchen weitergeben.VIELEN DANK AN ALLE SPENDER*INNEN!  Die NGO beteiligt sich momentan auf zwei Wegen an der Versorgung flüchtender Menschen in Bosnien: Sie arbeitet in dem abgebrannten Camp #Lipa mit dem Roten Kreuz zusammen – eine der wenigen Organisationen, denen die Unterstützung…

weiter lesen.

> 25 000 EURO – 5 PROJEKTE – 7 MONATE

Seit Juni sammeln wir als Teil der Balkanbrücke Spenden für die Unterstützungsarbeit mit und für Personen auf der Flucht. Eure Spendenbereitschaft und das Vertrauen, das ihr auch uns dabei entgegen bringt, haben uns überwältigt! VIELEN DANK an alle Spender*innen und SOLIDARISCHE GRÜßE an die Menschen, die die Veranstaltungen möglich gemacht…

weiter lesen.

SPENDENEINSATZ DURCH NO NAME KITCHEN

Im Sommer haben wir die NGO No Name Kitchen supportet.Ein Teil der Spenden ging an das Projekt “Health on the Move” in Patras, Griechenland. Dadurch konnte Azimi unterstützt werden: Er hat auf beiden Augen 20 Dioptrie und benötigte eine Spezialanfertigung für eine Brille. Die Kosten hierfür beliefen sich auf 450…

weiter lesen.

DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!

Bevor wir nächste Woche unsere 2. Spenden-Aktion starten, möchten wir euch heute über den Einsatz der bisher über Balkanbrücke Supports gesammelten Gelder informieren. Wie euch vielleicht aufgefallen ist, haben wir für unsere 1. Spenden-Aktion für No Name Kitchen deren Spendenformular genutzt. Daher können wir nicht wiedergeben, wie viele Spenden über uns bei…

weiter lesen.