SPENDENEINSATZ DURCH NO NAME KITCHEN

Im Sommer haben wir die NGO No Name Kitchen supportet.
Ein Teil der Spenden ging an das Projekt “Health on the Move” in Patras, Griechenland. Dadurch konnte Azimi unterstützt werden: Er hat auf beiden Augen 20 Dioptrie und benötigte eine Spezialanfertigung für eine Brille. Die Kosten hierfür beliefen sich auf 450 Euro. Mit Hilfe von euren Spendengeldern konnte dem jungen Mann Anfang Dezember seine neue Brille überreicht werden. DANKE!

Veröffentlicht am 15.12.2020

Kommentare sind geschlossen.