AKTIONSTAGE am Wochenende 5.-7. März

AKTIONEN DES ÜBER GRENZEN KOLLEKTIVS: WIEN & KÖLN Wir machen die grausame Situation der Geflüchteten und die Missachtung jeglicher Asyl- und Menschenrechte sichtbar: Dafür haben wir ein audio-visuelles und performatives Programm zusammengestellt, das dazu einlädt sich mit allen Sinnen auf die Thematik einzulassen: In Video- und Tonaufnahmen kommen die Menschen…

weiter lesen.

ERKLÄR ABC – B

Bewegungsfreiheit bezeichnet das Recht, sich irgendwo uneingeschränkt zu bewegen. Im deutschen Grundgesetz wird die Freiheit und die körperliche Unversehrtheit jeder Person geschützt.Für Menschen auf der Flucht wird die Möglichkeit sich frei zu bewegen durch restriktive Grenzregime, diskriminierende Einreisebeschränkungen und Europas Abschottungspolitik stark eingeschränkt bzw. gänzlich eliminiert. Eingeschränkte Bewegungsfreiheit für Schutzsuchende…

weiter lesen.

Rückblick AKTIONSTAGE

DANKE an alle, die am Wochenende in Wien und in Köln bei den Protestaktionen des Über Grenzen Kollektivs oder in Baden-Württemberg bei den Aktionen der Seebrücke dabei waren! Lasst uns weiterhin hinhören und -sehen, wenn die EU und ihre Mitgliedstaaten bewusst Menschenrechte verletzen und auf eine Politik der Abschottung und…

weiter lesen.

UNSER NOTFALL-TOPF IST LEER

Dank eurer Spenden für den Notfall-Topf konnten wir vor einigen Tagen auf eine Anfrage der No Name Kitchen reagieren, die dringenden Spendenbedarf meldeten. Von den 4500€, die wir der Gruppe weitergeleitet haben, werden Schuhe und Feuerholz gekauft, die die Gruppe an People on the Move verteilt. Nach Abzug einer Summe…

weiter lesen.

KLIKAKTIV JAHRESBERICHT 2020

Bis April haben wir dank eurer Spenden die serbische NGO Klikaktiv finanziell unterstützt. Deshalb möchten wir – wenn auch verspätet – ihren ausführlichen Bericht über das Jahr 2020 mit euch teilen. Darin werden viele wichtige Themen vorgestellt und besprochen: die Position von Serbien entlang der “Balkanroute” Zahlen und Profile von…

weiter lesen.

ERKLÄR ABC – X-Z

Unterstützungsstrukturen für People on the Move solidarisch zur Seite zu stehen, ist auch ein Ausdruck von Widerstand gegen die menschenverachtende EU-Politik. Von Deutschland aus kann jede X-beliebige Spendensumme einen Teil dazu beitragen, diese Strukturen nachhaltig zu gestalten. Deshalb möchten wir hier noch einmal klarstellen: We Need You! Allerdings wird auch…

weiter lesen.

NO LAGER | AKTIONSWOCHE IN NRW

Lesbos, Libyen, NRW – Lager überall: Menschen auf der Flucht werden eingesperrt, entrechtet und isoliert. Deshalb startet die AntiRa Vernetzung NRW am 19.Juni die No Lager-Aktionswoche für Selbstbestimmung und eine würdige Unterbringung von people on the move. Zum Hintergrund der Aktionswoche Die systematische Ungleichbehandlung und Entrechtung von geflüchteten Personen verdeutlicht…

weiter lesen.

NEWS VON DER BALKANBRÜCKE

Letzte Woche ging die neue Website der Balkanbrücke online. Schaut doch hier mal rein! Wer keine Neuigkeiten rund um die Balkanbrücke mehr verpassen will, abonniert dort am besten gleich den Newsletter. So erhaltet ihr monatlich Informationen zu aktuellen migrationspolitischen Entwicklungen entlang der Balkanroute und unseren Aktionen. Wir finden: Unterstützung für…

weiter lesen.

DER MÄRZ-BERICHT VON KLIKAKTIV

Auch der neueste Bericht von KlikAktiv zeigt deutlich, wie dringend notwendig rechtliche und psychosoziale Beratung für Menschen auf der Flucht ist. IM MÄRZ HAT KLIKAKTIV 277 Menschen erreicht – darunter 53 Minderjährige sowie 273 Gespräche zur juristischen Beratung und 239 psychosoziale Beratungsgespräche durchgeführt, bei denen 991 Aussagen über Gewalt durch…

weiter lesen.