NEWS VON DER BALKANBRÜCKE

Letzte Woche ging die neue Website der Balkanbrücke online. Schaut doch hier mal rein!

Wer keine Neuigkeiten rund um die Balkanbrücke mehr verpassen will, abonniert dort am besten gleich den Newsletter. So erhaltet ihr monatlich Informationen zu aktuellen migrationspolitischen Entwicklungen entlang der Balkanroute und unseren Aktionen.

Wir finden: Unterstützung für Personen, die unter menschenunwürdigen Bedingungen leben müssen, kann beim Spenden anfangen, sollte aber nicht dort aufhören! Sach- und finanzielle Spenden sind wichtig, um schutzsuchende Menschen und Unterstützer*innen so gut es geht zu entlasten.

Durch die Verbreitung von Informationen und das laute und sichtbare Anprangern der Zustände muss aber auch Druck auf verantwortliche Politiker*innen ausgeübt werden! Deshalb ist ein wichtiger Teil der Arbeit der Balkanbrücke, die Menschenrechtsverletzungen entlang der “Balkanroute” als direkte Folge der Abschottungspolitik der EU zu benennen und sie in das öffentliche Bewusstsein zu bringen.

#EndFortressEurope #StopPushbacksNow #LeaveNoOneBehind #AufnahmeStattAbschottung

Veröffentlicht am 03.05.2021

Kommentare sind geschlossen.