SACHSPENDEN FÜR DEN WINTER

Die Menschen von Wir packen’s an sammeln gemeinsam mit dem Frauenzentrum Paula Panke e.V., Vielfalt statt Einfalt Frankfurt / Oder e.V. , Medical Volunteers International e.V. und vielen anderen noch bis zum 1.11.2020 Sachspenden, die sie nach Griechenland, Bosnien und Syrien bringen. Dort werden sie an Menschen auf der Flucht bedarfsorientiert weitergegeben. Die Bedarfsliste gibt eine gute…

weiter lesen.

SPENDEN FÜR FEUERHOLZ

Durch eine Spende von 1.000 Euro können wir das Projekt von Sanela mit jeweils 500 Euro sowohl im Dezember als auch im Januar unterstützen. Das Geld wird für Feuerholz eingesetzt und ermöglicht Menschen, die an der Grenze des Una-Sana-Kantons zum Aussteigen aus Bussen gezwungen werden, sich aufzuwärmen, Wäsche zu trocknen…

weiter lesen.

Spenden für WINTERKLEIDUNG TEIL 1/2

Der Winter stellt Menschen auf der Flucht vor schwere Herausforderungen: eine warme Jacke, festes Schuhwerk und Handschuhe werden umso wichtiger, wenn man keine warme Wohnung hat, in die man sich zurückziehen kann. Und eigentlich sollte niemand im Winter frieren, weil es nicht genug Jacken oder warme Socken gibt, oder? Trotzdem:…

weiter lesen.

Spenden für WINTERKLEIDUNG TEIL 2/2

Wie wir euch im ersten Teil zum Thema Winterkleidung beschrieben haben, ist warme Kleidung teuer und wird bei vielen Push Backs von der Grenzpolizei entwendet und nicht selten verbrannt. Menschen auf der Flucht entlang der Balkanroute sind vor allem jetzt angesichts der fallenden Temperaturen auf festes und warmes Schuhwerk angewiesen….

weiter lesen.

VORAB ÜBERWEISUNG AN HOUSING SUPPORT TEAM

Dank eurer zahlreich eingegangenen Spenden konnten wir bereits jetzt schon dem Housing Support Team in Sarajevo 2.292 Euro zukommen lassen! Das Geld unterstützt das Team im Kauf von? Isomatten, Decken und Matratzen? Feuerholz und Öfen? Türen, Fenster und Isolierungen. Damit können sie verlassene Häuser, in denen flüchtende Menschen unterkommen, winterfest machen. Daher an…

weiter lesen.

SPENDEN FÜR DIE DREI UNTERSTÜTZERINNEN

Von den Geldern kaufen die Frauen vor allem warme Kleidung und Lebensmittel für schutzsuchende Personen im Norden Bosniens. Die aktuelle Situation beschreiben sie so: “Schuhe und Jacken sind derzeit das größte Problem. Die anderen Dinge kriegen wir irgendwie abgedeckt. Wir versuchen, die Leute zu versorgen, die außerhalb des Camps schlafen….

weiter lesen.

WINTERKAMPAGNE TEIL 3

30 Euro für 2 Stunden psychosoziale und juristische Beratung berechnet das Team von KlikAktiv. Dazu gehört auch das Honorar für ein*e Übersetzer*in. Das Team in Serbien klärt Menschen auf der Flucht über das Asylverfahren und ihre Rechte auf. Asylverfahren in Serbien sind durch bürokratische Hürden, Formulare in ausschließlich serbischer Sprache,…

weiter lesen.

WINTERKAMPAGNE TEIL 2

Der Winter ist eine der vielen Herausforderungen für People on the Move an den EU-Außengrenzen. Auch mit einer kleinen Spende könnt ihr einen wichtigen Beitrag zu ihrer Unterstützung leisten: Eine warme Jacke, festes Schuhwerk und Handschuhe werden umso wichtiger, wenn man keine warme Wohnung hat, in die man sich zurückziehen…

weiter lesen.

WINTERKAMPAGNE TEIL 1

Der Winter ist eine der vielen Herausforderungen für People on the Move an den EU-Außengrenzen. Mit weniger als 20 Euro könnt ihr einen wichtigen Beitrag zu ihrer Unterstützung leisten: Die Versorgung mit Lebensmitteln ist zentraler Bestandteil der Arbeit mit People on the Move. In offiziellen Camps werden häufig sehr dürftige…

weiter lesen.

AKTUELLE SPENDENEINSÄTZE

In den letzten Wochen waren wieder zwei Menschen von der Balkanbrücke entlang der sogenannten “Balkanroute” unterwegs und haben bei einigen der Projekten vorbeigeschaut, die wir mit euren Spenden unterstützen. Wofür genau das Geld vor Ort eingesetzt wurde, haben wir für euch hier zusammengefasst: FEUERHOLZ FÜR KLJUC Der Bestand an Feuerholz…

weiter lesen.