BRAND IM CAMP LIPA

Lipa wurde als improvisiertes Zelt-Camp im April im Nordwesten Bosniens eröffnet. Seitdem fehlten Wasser- und Stromanschlüsse, das Camp war alles andere als winterfest. Der Brand in Lipa zeigt, was viele andere Brände in Camps dieses Jahr auch schon deutlich gemacht haben: Menschen können und sollen so nicht leben.Die Auswirkungen des…

weiter lesen.

ERKLÄR ABC – C

Der Großteil (ca. 95%) der flüchtenden Menschen auf der sogenannten Balkanroute sitzt in Bosnien und Herzegowina (BiH) oder Serbien fest. Die Zustände in den Camps sind (wie an vielen anderen Orten) extrem schlecht. Oft werden sie von vornherein “nur provisorisch” errichtet. Beispiele dafür sind die inzwischen geschlossenen Camps Vučjak und Lipa in…

weiter lesen.

Stimmen aus Velika Kladuša – Zagros

Im Herbst 2021 durften wir mit zwei Menschen, Nahid und Zagros, die sich zu dem Zeitpunkt in Velika Kladuša (BiH) befunden haben, sprechen. In unserer kleinen Interviewreihe möchten sie und wir ihren Stimmen Gehör verschaffen und die Stimmen und Forderungen der Menschen laut machen. Lest hier in das Gespräch mit…

weiter lesen.