SPENDEN FÜR ALL ABOUT CHANGE

Vorletzte Woche haben wir von euren Spenden 3.500 € an das Kollektiv All About Change überwiesen. Wir kennen einen der Verantwortlichen persönlich, haben Vertrauen in die Arbeit und erhalten regelmäßig Updates über den Stand der Arbeit.

Das internationale Kollektiv von All About Change kooperiert mit der englischen Organisation Sleeppod.org.uk. Diese baut seit 2015 “sleep pods” (“Schlafkapseln”) für Menschen, die draußen schlafen müssen. Sleep pods sind Ein-Personen-Notunterkünfte, die lebenswichtigen Schutz vor Unterkühlung und vor extremen Wetterbedingungen bieten. Momentan bauen rund 100 Freiwillige in Berlin solche Schlafkapseln, um sie zu People on the Move an die polnisch-belarussische und italienisch-französische Grenze sowie an verschiedene Standorte die sogenannte “Balkanroute” zu bringen.

All About Change kooperiert dort mit verschiedenen – lokalen und internationalen – Gruppen aus der Unterstützungsarbeit, wie dem No Border Team, No Name Kitchen und Ocalenie. Ziel ist es, diese Arbeit fortzusetzen, bis die Temperaturen so weit gestiegen sind, dass die Menschen nicht mehr durch die Kälte gefährdet sind.

Die Zusammenarbeit dieser Gruppen zeigt, wie notwendig und wichtig grenzübergreifende Solidarität ist. Gemeinsam stellen wir uns gegen die Festung Europa!

#KeinMenschIstEgal #EndFortressEurope #AufnahmeStattAbschottung

Hier könnt ihr für das Projekt spenden und euch in einem Video einen Eindruck von den sleep pods verschaffen.

Veröffentlicht am 02.02.2022

Kommentare sind geschlossen.